PROJEKT „Gemeindebienen“

Viele Hobby- und Freizeitimker – wie auch wir – sorgen mit ihrer Leidenschaft für Bienen für eine flächendeckende Bestäubung. Die Gemeinde Schrattenbach möchte uns dabei unterstützen und „Gemeindebienen“ beschäftigen. Geplant ist ein Gemeindebienenstand, auf dem zwei Bienenvölker ein neues zu Hause finden werden. Betreut werden diese beiden Völker von uns.

Wenn alles passt, darf sich die Gemeinde Schrattenbach im Juli über eine erste Ernte und somit auf ihren ersten Gemeindehonig freuen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Schrattenbach!

Hier geht es zum ganzen Artikel im Mitteilungsblatt der Gemeinde Schrattenbach auf Seite 24 und 25.